BachBlütentherapie

BachBlütentherapie

„Je älter ich werde, je mehr vertraue ich auf das Gesetz, wonach die Rose und die Lilie blüht.“
Johann Wolfgang von Goethe

Star of Bethlehem/Doldiger Milchstern wird auch der „goldige Milchstern“ genannt, da er hilft, Schocksituationen besser verarbeiten zu können. Diese Blüte ist einer der drei Basis-Bachblüten, die wir laut Edward Bach „alle einmal zu nehmen bedürfen."

Star of Bethlehem (Doldiger Milchstern)

Das Leben und Wirken von Edward Bach

Der Engländer Dr. Edward Bach (1886-1936) entwickelte nach langjährigen Studien die ganzheitliche Behandlungsmethode der BachBlütentherapie, die das Temperament und den Seelenzustand des Menschen erfasst.

Schon als Kind empfand er eine starke Verbindung zur Natur. Nach seinem Medizinstudium suchte er nach einer ganzheitlichen Heilmethode, in der Pflanzen eine zentrale Rolle einnehmen sollten. Von 1928 bis 1936 entwickelte er ein Set von 38 Blütenessenzen, die er unterschiedlichsten Seelenzuständen zuordnete.

Wie wirken die BachBlüten?

Mimulus/Gefleckte Gauklerblume war eine der ersten BachBlüten, die er in der Natur entdeckte. Sie gehört zur Gruppe der fünf Angst-BachBlüten und wirkt bei Furcht vor den alltäglichen Dingen des Lebens wie Krankheit, Alleinsein, Dunkelheit usw., also bei Ängsten, die wir ganz konkret benennen können. Mimulus schenkt uns den Mut, das eigene Leben zu lieben und sich frei zu machen von inneren Einschränkungen, ohne dabei das zärtliche Mitgefühl für andere zu verlieren.

Die BachBlüten unterstützen und stärken unsere innere Entwicklung, sodass wir unserer tieferen Lebensaufgabe nachgehen können.

Ich wende die wunderbare Methode der BachBlüten seit vielen Jahren erfolgreich in meiner naturheilkundlichen Praxis an und unterstütze Menschen auf ihrem Weg und in ihren unterschiedlichen Prozessen des Wachsens und Heilwerdens.

Vervain (Eisenkraut): die Begeisterungsblüte
BachBlüten-Vortrag in der Adler Apotheke in Tegel
Chicory (Wegwarte): die Mütterlichkeitsblüte

Mein Angebot

Einzelbehandlungen

  • als Begleitung zum seelischen und geistigen Wohlergehen
  • zur Unterstützung innerer Wandlungsphasen

Seminare und Fortbildungen

  • Einjähriger Ausbildungskurs zur BachBlütentherapeutIn (mit Abschlusszertifikat)
  • Einführungskurs in die BachBlütentherapie
  • Basiskurs zur Therapie mit Kalifornischen Blüten- und Orchideenessenzen

 

Über Brigitte Karbe

Mit Freude und Achtsamkeit begleite ich seit nun mehr als 20 Jahren Menschen auf ihren unterschiedlichen Wegen des Heilwerdens und Wachsens.

Naturheilpraxis und
Bio-Kochschule
Brigitte Karbe
Imchenallee 21d     
14089 Berlin-Kladow
030 3125530
mail@heilpraxiskarbe.de